Champions League #Gruppe G – Preview

Gruppe G ist sehr wahrscheinlich mit Abstand die langweiligste Gruppe der Champions League Gruppenphase. Mit dem FC Barcelona und Juventus Turin verbergen sich direkt 2 Titelkandidaten in einer Gruppe.

Juventus Turin bekam eine 13.00 Quote für den Champions League Sieg, während der FC Barcelona eine 18.00 Quote bekam.

Juventus Turin1.90
FC Barcelona2.00
Dynamo Kyiv20.00
Ferencvaros40.00

Um euch einen Überblick der Gruppe G der Champions League Saison 20/21 zu verschaffen und euren Draft für das €250,000 CL Season Game auf Fanteam zu unterstützen, stellen wir euch die Teams im einzelnen vor.

Juventus Turin

Juventus Turin gilt wie jeder Jahr zum erweiterten Favoritenkreis auf den Titel. Das Team rund um Cristano Ronaldo tat sich zuletzt sehr schwer, dieses Jahr ist die Hoffnung allerdings sehr groß mit Mittelfeld – Strategen Andrea Pirlo als Trainer.

EckenDybala(8m)
FreistößeCristiano Ronaldo (12.5m), Dybala(8m)
ElfmeterCristiano Ronaldo(12.5m)
Formkurve: 8-3-4

FC Barcelona

Nach der Blamage im Champions League Halbfinale wurden viele Personalien in Frage gestellt, auch die Personalie rund um Lionel Messi war lange unklar. Barcelona plant einen Umbruch, aus dem legendären Trio MSN ist nur noch Messi geblieben, der nun in der Pflicht steht sein Team erneut zu tragen.

EckenCoutinho(9m)
FreistößeCoutinho(9m), Pjanic(6.5m), Lionel Messi(12.5m)
ElfmeterLionel Messi(12.5m)
Formkurve: 9-4-2

Dynamo Kyiv

Dynamo Kyiv hat sehr wahrscheinlich die schlimmste Gruppe erwischt, im Kampf ums weiterkommen sind Sie praktisch ohne Chance. Trotzdessen lehrt uns der Fußball immer wieder, dass Überraschungen möglich sind. Daher gehen wir auch auf dieses Team genauer ein. Die Mannschaft aus der Ukrainischen Hauptstadt hat einen sehr durchschnittlichen Kader, allerdings mit großen Lichtblicken. Mykolenko und Tsygankov sind sehr wahrscheinlich die größten Talente, welcher der Ukrainische Pokalsieger stellen kann.

EckenTsygankov(4.5m)
FreistößeTsygankov(4.5m)
ElfmeterTsygankov(4.5m)
Formkurve: 9-3-3

Ferencvaros

Ferencvaros – Für viele ein Verein den man erstmal Googlen muss um diesem einen Land spezifisch zuordnen zu können. Der Ungarische Meister gilt in dieser Gruppe als klarer Underdog, fest steht es wird sehr schwer für den Ungarischen Rekordmeister.

EckenIzael(4.5m)
FreistößeIzael(4.5m)
ElfmeterKharatin(4.0m)
Formkurve: 9-4-2

Best Picks:

Juventus Turin hat mit Ronaldo einen überragenden Stürmer in der Sturmspitze, doch dieser wirft einen großen Schatten auf Paulo Dybala, welcher mir ebenfalls als sehr starker Pick erscheint.

Der FC Barcelona steht vor einer schwierigen Saison, mit dem Abgang von Luis Suarez fehlt ein weiterer wichtiger Mann im Team rund um Lionel Messi. Antoine Griezmann könnte vom dem Abgang des Uruguayers stark profitieren, doch ich halte Ansu Fati für den mit Abstand Interessantesten Spieler bei Barcelona.

Dynamo Kyiv hat eine sehr schwierige Gruppe, es ist sehr schwer zu sagen, ob sich überhaupt ein Spieler wirklich lohnt. Falls man aber einen Funken Hoffnungen in Dynamo Kyiv hat, so ist Tsygankov pflicht.

Für Ferencvaros gilt praktisch das gleiche wie für Dynamo Kyiv, wobei ich das ganze bei den Ungaren noch ein bisschen drastischer erachte, da diese wirklich nur durch die kämpferischen Qualitäten kommen können. Der beste Pick bei den Ungaren ist sehr wahrscheinlich Tokmac Chol Nguyen.

Schaut euch auch gerne andere Artikel an:

Registriere dich jetzt auf Fanteam und kämpfe im Seasongame um 250k

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments