Champions League #Gruppe A – Preview

Champions League

Gruppe A ist alleine schon eine der interessantesten Gruppen der neuen Champions League Saison, da wir hier den Titelfavoriten vorfinden. Für eine Wette auf den FC Bayern München erhält man aktuell eine 5.50 Quote. Atletico Madrid und die Bayern kristallisieren sich als klare Favoriten bereits deutlich heraus.

Gruppe A: Gewinner

FC Bayern München1.35
Atletico Madrid4.00
Red Bull Salzburg12.00
Lokomotiv Moskau35.00

Um euch einen Überblick der Gruppe A der Champions League Saison 20/21 zu verschaffen und euren Draft für das €250,000 CL Season Game auf Fanteam zu unterstützen, stellen wir euch die Teams im einzelnen vor.

Bayern München

Der Titelverteidiger der vergangenen Saison ist zurecht auch dieses Jahr wieder ein Topfavorit auf den Sieg. In der Gruppenphase kann den Bayern laut den Bookies nur Atletico Madrid gefährlich werden. Die Bilanz der letzten 15 Pflichtspiele des amtierenden Deutschen Meisters kann sich sehen lassen: 14 – 0 – 1

Für die Standardsituationen sind aktuell folgende Spieler vorgesehen:

EckenKimmich (7.5m)
FreistößeAlaba (6m), Lewandowski (13.5m)
ElfmeterLewandowski (13.5m)

Da man beim €250,000 CL Turnier auf Fanteam lediglich drei Spieler pro Team wählen kann, müssen wir eine Entscheidung treffen. Unser Stack des Deutschen Meisters ist ein „vertical Stack“ bestehend aus dem als Verteidiger gelisteten Davies (7.0m), dem Mittelfeldmotor Müller (9.0m) und natürlich Lewandowski (13.5m).

Atletico Madrid

Atletico Madrid, besonders bekannt durch ihren defensiven Spielstil haben offensiv mit der Verpflichtung von Luis Suarez überragend aufgerüstet. Atletico gilt wieder als Titelkandidat, der Fokus hierbei liegt dabei deutlich auf Jan Oblak und Luis Suarez, welche definitiv zu den besten auf ihrer jeweiligen Position gehören.

EckenSaul Niguez(7m)
FreistößeSuarez(8.5m), Koke(7.5m), Trippier(6m)
ElfmeterSuarez(8.5m)
Formkurve: 8-6-1 (letzten 15 Spiele)

Best Picks: Trippier (6m), Saul (7m), Suarez (8.5m)

RB Salzburg

RB Salzburg, der Österreichische Meister hat eine sehr undankbare Gruppe erwischt. Nachdem es mehrfach nicht mit der Champions League geklappt hat konnte sich RB nun final durch die Qualifikation kämpfen. Hauptfokus liegt hierbei auf Szoboszlai welcher das Tempo bestimmt.

EckenSzoboszlai (5.0 Mio)
FreistößeSzoboszlai (5.0 Mio, Junuzovic (4.0 Mio)
ElfmeterSzoboszlai (5.0 Mio
Formkurve: 13-2-0 (letzten 15 Spiele)

Best Picks : Daka (5.5m), Koita (5.0m), Szoboszlai(5.0m)

Lokomotiv Moskau

Lokomotiv Moskau, besonders bekannt durch die Miranchuk Brüder, welche diese Saison getrennt worden sind. Einer der Brüder schloss sich Atalanta Bergamo an. Lokomotiv ist sehr schwierig einzuordnen, gerade deswegen ist der Russische Club so unberechenbar. Schlüsselspieler wird der verbliebende Miranchuk, welcher alle Rollen auf dem Feld praktisch übernimmt.

EckenMiranchuk (4.5 Mio)
FreistößeMiranchuk (4.5 Mio)
ElfmeterMiranchuk (4.5 Mio), Rybus (4.5 Mio)
Formkurve: 7-5-3 (letzten 15 Spiele)

Best Picks: Miranchuk (4.5m), Eder (4.5m)

Fazit:

Das sind meine Favoriten aus Gruppe A für die kommende Champions League Saison. Zusammenfassend muss man festhalten, dass Salzburg die deutlich interessanteren Einzelspieler hat, mit Szoboszlai hat man einen sehr präsenten 10er, welcher überall auf dem Feld zu finden ist. Mit Daka hat Salzburg ebenfalls ein sehr großes Sturmtalent, welcher in der Österreichen Bundesliga gut trifft. Zu dem Rest gibt es nicht viel hinzuzufügen, Lewandowski wird sicher wieder eine große Rolle in der Champions League spielen.

Registriere dich jetzt auf Fanteam und kämpfe im Seasongame um €250,000

Sieh dir auch unsere Previews für die anderen Gruppen an!

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments